Der Igel schläft

Jedes Jahr aufs Neue findet ein Igel sein Winterzuhause bei den Bienenstöcken. Warm eingebettet unter Laub in einer gemütlich eingerichteten Holzbox lässt es sich trocken und ruhig schlafen.

Hätte er seine kleine Nase bereits aus der Tür gestreckt, würde er die ersten Krokusse beim entfalten ihrer bunten Blätter beobachten können.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Hans-Jürgen Wissemann (Dienstag, 08 März 2016 11:47)

    Seit 2007 wird diese Igelburg auch als Schlafplatz vom Igel benutzt. Im Sommer so wie im Winter.